Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die im gynäkologischen Krebszentrum angebotenen Studien (Stand: 15.05.2018):

 

C-Patrol (NIS)

Die C-Patrol ist eine nicht-interventionelle Studie. Das Ziel ist die Erfassung von klinischen Therapiedaten und Lebensqualitäten von Patientinnen mit platinsensitivem , BRCA-mutierten Ovarialkarzinomrezidiv unter Olaparibtherapie.

 

ECLAT-Studie

Bei dieser multizentrischen, prospektiven randomisierten kontrollierten Studie soll der Einfluss einer systematischen Lymphknotenentfernung an den Becken- und Bauchgefäßen auf das Gesamtüberleben bei einer  Krebserkrankung der Gebärmutterschleimhaut Stadium I und II mit hohem Rezidivrisiko überprüft werden. 

 

REGSA

Die REGSA ist eine prospektive Register- Studie zur Erfassung der Behandlungspraxis von gynäkologischen Sarkomen in der klinischen Routine. 

 

YONSAR (NIS)

Die YONSAR ist eine nichtinterventionelle Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit von Trabectedin (Yondelis®) bei Patienten mit fortgeschrittenem Weichteilsarkom

 

COMPASS 

Vergleich der Lebensqualität bei Patientinnen mit platinsensitivem rezidivierten Ovarial-, Eileiter- und Bauchfellkarzinom bei der Behandlung mit Trabectedin/PLD oder einer platinbasierten Standardtherapie