Startseite / Patienten und Besucher / Zentren / Endoprothetikzentrum Nördlingen

Endoprothetikzentrum Nördlingen

Liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Endoprothetikzentrum im Stiftungskrankenhaus Nördlingen.

Seit Februar 2015 ist das Stiftungskrankenhaus zertifiziertes Endoprothetikzentrum (EPZ). Mit dieser Zertifizierung wurde dem Chirurgenteam an unserer Klinik bescheinigt, nach den strengen, von der EndoCert-Fachgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie aufgestellten, Qualitätskriterien zu arbeiten.

Koordinator des Zentrums ist Oberarzt Steffen Jungmann, Zentrumsleiter Chefarzt Dr. Olaf Lanzinger. Für das Qualitätsmanagement im Zentrum ist Oberarzt Dr. Ulf Kunze zuständig.

Der Begriff Zentrum steht insbesondere für die optimierte Zusammenarbeit aller beteiligten Berufsgruppen, ein hohes Maß an Spezialisierung, Kompetenz und Erfahrung sowie für die Einhaltung sehr hoher Qualitätsanforderungen. Eine Voraussetzung für die erfolgreiche Zertifizierung ist beispielsweise der Nachweis, dass die Hauptoperateure – die Chirurgen Dr. Olaf Lanzinger und Steffen Jungmann– mindestes je 50 Knie- bzw. Hüftoperationen pro Jahr ausführen. Zudem muss einer dieser beiden Operateure bei allen endoprothetischen Operationen im Stift dabei sein.

Ein weiteres Qualitätsmerkmal besteht in der genausten Planung des Gelenkersatzes durch den Operateur mithilfe eines sehr hoch spezialisierten Computerprogramms. Mit diesem Programm wird die OP nicht nur bis ins kleinste Detail geplant und vorbereitet. Damit kann das Ergebnis auch nach der OP kontrolliert werden.

 

Weiterhin sind die Abläufe vor, während und nach der OP genau festgelegt und aufeinander abgestimmt, sowie mit allen beteiligten Berufsgruppen (Anästhesie, OP, Labor, Röntgen, Krankengymnastik, Intensiv, Sozialdienst) abgesprochen und koordiniert. Nicht zuletzt sind auch die externen Kooperationspartner wie das Sanitätshaus Feix in Nördlingen, oder die Gefäßchirurgie in Heidenheim in das EPZ eingebunden und in die Behandlungsverläufe fest integriert.

Gerne steht unser Team für Ihre Fragen zur Verfügung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ihr

Chefarzt Dr. Olaf Lanzinger

 

 

Ihre Ärzte

Zentrumsleiter Chefarzt Dr.  Olaf  Lanzinger
Zentrumsleiter Chefarzt Dr. Olaf Lanzinger
Facharzt für Chirurgie
spezielle Unfallchirurgie
Facharzt für Orthopädie und
Unfallchirurgie
Notfallmedizin
Sportmedizin
Zentrumskoordinator Oberarzt  Steffen Jungmann
Zentrumskoordinator Oberarzt Steffen Jungmann
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie,
Notfallmedizin
Oberarzt Dr. Ulf  Kunze
Oberarzt Dr. Ulf Kunze
Facharzt für Chirurgie und
Unfallchirurgie
Chirotherapie
Notfallmedizin

Ihre Ansprechpartner

Kontakt
Telefon
09081-299-4101
Telefax
09081-299-4109
Ambulanz
09081-299-3300 (Notfallaufnahme)
Sprechzeiten

Montag
13.30 Uhr bis 14.30 Uhr
Dienstag
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch
08.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Donnerstag
13.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Freitag
11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

endocert_logozertifikat_rgb_RZ