Besuchsdienst

Ehrenamtlicher Besuchsdienst

Manche Patienten in unseren Kliniken und Bewohner unserer Seniorenheime bekommen selten Besuch von Angehörigen oder Freunden. In solchen Situationen ist der ehrenamtliche Besuchsdienst für Patienten und Bewohner da.

Zeit für Gespräche

Die Mitarbeiter des ehrenamtlichen Besuchsdienstes nehmen sich Zeit für Gespräche, sie hören zu, lesen vor, gehen mit den Bewohnern und Patienten spazieren oder fahren mit dem Rollstuhl aus. Sie machen kleine Besorgungen und Botengänge oder helfen beim Schreiben von Briefen. Unsere Ehrenamtlichen sind in der Regel für bestimmte Stationen eingeteilt und machen meist einmal in der Woche für mehrere Stunden ihre Besuche.

Zur Vorbereitung auf ihre Tätigkeit erhalten die Mitarbeiter des Besuchsdienstes eine Ausbildung. Bei monatlichen Gruppentreffen tauschen sie ihre Erfahrungen aus und bekommen neue Anregungen für ihre Arbeit.

 

Stiftungskrankenhaus Nördlingen

Ehrenamtlicher Besuchsdienst der evangelischen Krankenhausseelsorge

Sie erreichen uns über das Pflegepersonal oder telefonisch unter:

Evangelische Krankenhausseelsorge

Diakon Michael Jahnz, evang. Krankenhausseelsorger

   

Jahnzsm

Sprechstunde nach Vereinbarung
Telefon: 09081 60 48 65

Evangelisches Pfarramt St. Georg
Telefon: 09081 40 35

Dekanat Nördlingen
Telefon: 09081 60 48 66

   

8880

     

 

       

Bürgerheim Nördlingen

Diakon Michael Jahnz, evang. Krankenhausseelsorger

Sprechstunde nach Vereinbarung Besuchszeit: Telefon: 09081 60 48 65
 

Evangelisches Pfarramt St. Georg
Telefon: 09081 40 35

Dekanat Nördlingen
Telefon: 09081 60 48 66

   

 

       

Donau-Ries Seniorenheim Monheim

Ansprechpartner

Heimbeiratsvorsitzende Waltraud Weber (Kontakt über Verwaltung)

Pflegedienstleistung Bianca Kavasch:  Telefon: 09091 5097-120

 

   

WWeber-sm